Sonntag, 19. Juni 2011

Endlich...

ist das Tunikakleid für meine kleine Maus fertig. Der Schnitt heißt "Amelie" und ist von Farbenmix. Ist eigentlich total einfach zu nähen. Aber trotzdem werden Jersey und ich wohn nicht die dicksten Freunde. Die Tasche hab ich beim zusteppen wohl gedehnt, die hat sich etwas gekräuselt. Ich kam dann aber zu dem Schluß, dass es so aussieht als gehöre es so. :-D Die schmalen Bündchen waren auch ein bißchen kniffelig, die werd ich beim nächsten Mal aber einfach etwas breiter machen. Ansonsten bin ich ganz zufrieden. Natürlich hat die Maus das gute Stück schon anprobiert und es steht ihr sehr gut. Und natürlich hat sie's gleich vollgespuckt, so dass es bereits das erste Mal in der Wäsche ist. ;-)
Den Schnitt werd ich bestimmt noch öfter verwenden, andere Farben, andere Größen. :-)



Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Oh wie süüüüüüüüüüüüß!!! Sehr, sehr schick ist das geworden! Und die Tasche sieht wirklich so aus als wenne s so muss.

Sonnige Grüße von Muddi

lilofee hat gesagt…

Sehr schön! :clap: :clap: :clap: Du hast ja echt einiges geschafft, in letzter Zeit! Toll!!!!

Anci hat gesagt…

Oh ist das süß! Ganz toll! Wenn die Spinne sich entschließlt endlich mal wieder ein Stückchen zu wachsen bekommt sie auch so ein schickes Kleidchen.

RosaLila hat gesagt…

Ich finde, es sieht sehr sauber genäht aus! Welchen Stich hast du unten für den Saum genommen? Der ist schön!

Lilith Näht hat gesagt…

Das sieht richtig klasse aus!!
Der Stoff ist sooo.. schön. :wub:

Ob ich sowas wohl auch mal so sauber hinkriege?
WIE lange machst du das schon??