Montag, 26. September 2011

Knuffiges für Knuffiges

Vor nichtmal zwei Wochen hat eine Freundin ein zuckersüßes Mädel zur Welt gebracht. Und für dieses knuffige Stücklein Mensch hab ich ein knuffiges Geschenk genäht. Diesesmal ganz im punktigen FliePi-Style.  Es ist bereits angekommen und für schön befunden! *freu*

Knuffiges Knuffelpferd

Augen und Mähne aus Pomponborte, Ohren aus Fleece

Label am Hals

Schweif aus Webbändern
 Beim genaueren Betrachten sieht man, dass mir ein Fehler unterlaufen ist. Wer bemerkts?????

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Oh ist das süß! So schöne Farben!!!

Meinst Du mit Fehler die unterschiedlichen Beinchen? Hatte ich auch. ;o))

Wie hast Du Auge und Mund gemacht??

Liebe Grüße,
Sarah

Luci hat gesagt…

Die Beinchen sind nicht alle außen braun getupft, aber das macht doch nix. Pferde sind ja auch unterschiedlich gefärbt!
Voll schön, das Knuffelpferd. Hat die Schnecke eigentlich ein eigenes?

Alles Liebe
Luci

lilofee hat gesagt…

Die Beinchen sind hinten andersrums? Aber das würd ich nicht als Fehler bezeichnen. Echte Tiere haben doch auch keine symetrischen Beine! :zahn:

Ich finde, es ist wunderschön geworden! :)