Montag, 26. September 2011

Knuffiges für Knuffiges

Vor nichtmal zwei Wochen hat eine Freundin ein zuckersüßes Mädel zur Welt gebracht. Und für dieses knuffige Stücklein Mensch hab ich ein knuffiges Geschenk genäht. Diesesmal ganz im punktigen FliePi-Style.  Es ist bereits angekommen und für schön befunden! *freu*

Knuffiges Knuffelpferd

Augen und Mähne aus Pomponborte, Ohren aus Fleece

Label am Hals

Schweif aus Webbändern
 Beim genaueren Betrachten sieht man, dass mir ein Fehler unterlaufen ist. Wer bemerkts?????

Samstag, 24. September 2011

Mehr Zwerge braucht das Land

Und für die Zwerge braucht man natürlich die passenden Mützen.
Nachdem meine erste Zwergenmütze so gut gelungen ist, hab ich gleich für Nachschub gesorgt. Als erstes eine wärmere Version für meine Tochter. Außen Nicki in dunkle Beere und innen fliederfarbener Jersey. Der Nickistoff hätte mich allerdings beinahe zum verzweifeln gebracht. Der rollt sich wie doof, da hat auch sehr gutes Bügeln (Hallo Muddi!!!) nichts gebracht.


Die zweite (bzw. dritte) Mütze ist für meine Nichte. Übergangsversion aus zweimal Jersey und natürlich kleiner. Die süße Maus ist ein halbes Jahr jünger als meine Schnecke. Auch hier mit Namensetikett. Das hab ich allerdings hier auf Nackenhöhe angenäht, da meine Schwester nicht sicher war, ob ich die Bändel nicht noch abschneiden muss, weil das kleine Fräulein die immer tropfend nass lutscht. :-D


Freitag, 23. September 2011

Brotkörbchen

Meine Mama hat bald Geburtstag und natürlich bekommt auch sie ein selbstgenähtes Geschenk. Da ihr das Geschenk für meine beste Freundin so gut gefallen hat, bekommt auch sie ein Brotkörbchen. Diesemal aus hellbeigem Cord und eine Nummer kleiner.



Montag, 19. September 2011

Aufi aufn Berg

Aufn Stoffberg nämlich!! Am Freitag kam meine Bestellung von Michas an. Hab hauptsächlich Ü-Tüten bestellt und bin sehr begeistert von deren Inhalt. Jetzt hab ich gaaaanz viel Stoff und bin schon ganz wild aufs vernähen.


Von links nach rechts: Bambi- und Ringeljersey, Fleece-Restetüte, mausgrauer Nicky, Restetüte Bündchen, Ü-Tüte Bündchen Jungs, Ü-Tüte Sanetta uni flieder-lila, Ü-Tüte Sanetta rosa-rot und davor noch Hilco's Hilde, HH-Liebe Stoffe, Ringelbündchen und Velours-Motive.

Es kann durchaus sein, dass ich das ein oder andere Stückchen nicht brauche. Wenn jemand aus den Ü- oder Restetüten was gesehen hat, dann bitte melden, vielleicht kann ich etwas abgeben.

Freitag, 16. September 2011

Noch mehr Verlosungen...

...mich hat das Verlosungsfieber gepackt. :-D

Tolle Stöffchen von Farbenmix gibts bei LiLaLotte zu gewinnen.

Wunderschöne, selbstgenähte Taschen gibts hier zu gewinnen.

Einen hab ich noch, einen hab ich noch - nämlich hier und das gibts:

Jetzt ist es glaub gut fürs erste!!! ;-)

Vielleicht mach ich ja selber mal ne Verlosung. *grübel* Aber wenn dann erst bei 50 Lesern oder so....

Ich hab noch nie was gewonnen

Weshalb ich das Lotto spielen aufgegeben habe!! Aber in der Blogger-Welt gibt es auch soooo viele tolle Sachen die verlost werden, da mach ich jetzt einfach mal mit!!!!

Zwei süße Täschchen und Schrägband gibts hier.

Und heute abend, wenn meine Schnecke im Bett ist stöbere ich weiter. Es gibt echt so viele tolle Sachen zu entdecken.

Montag, 12. September 2011

Zeit für Veränderungen

Hallo ihr Lieben,
wie ihr bemerkt, bin ich grad am Umgestalten meines Blogs. Noch bin ich aber nicht ganz zufrieden. Über Tipps und Anregungen würde ich mich sehr freuen. Außerdem brauche ich unbedingt ein gutes Bildbearbeitungsprogramm. Hat da jemand einen Rat für mich????

Donnerstag, 8. September 2011

A Zwergal

Die die Tage jetzt kühler werden und meine Tochter nur Sonnenhüte und dünne Stirnbänder in der Schublade hat, hab ich ihr für den Übergang eine Zwergenmütze aus Jersey nach dem Schnitt von Schnabelina genäht. Ich bin immer noch total begeistert wie leicht und schnell das ging. Da werden bestimmt noch mehr folgen.
Eine Seite mit rot-pink gepunktetem Jersey
Die andere Seite aus rosa FliePi-Jersey

Mit Namen-Label
Der Liesl steht sie auch ausgezeichnet
Die Mütze wurde heute natürlich gleich ausgeführt. In der Bank bekam dann meine Schnecke passend zu ihrer Mütze einen Wurm, der auch eine Mütze hat. :-)



Mal wieder Kleinigkeiten

Nach einer kleinen Nähpause hab ich wieder mit ein paar Kleinigkeiten für meine Mitbringsel-Kiste gestartet.

Schlüsselanhänger und TaTüTa's

Was sein muss, muss sein

Und es musste einfach sein, dass meine Werke in Zukunft mit meinem eigenen Label bestückt werden.