Montag, 12. März 2012

Anhänglich

Vor einiger Zeit bat mich die liebe stickilose Luci ob ich ihr nicht ein paar Anhänger nach dem Freebie von Leni Farbenfroh sticken könnte. Logisch kann ich das!!! Letztes Wochenende war dann endlich das langersehnte Wiedersehen und die Anhänger-Übergabe.
Ihr erinnert euch an diesen Teaser? Tja, liebe Anne, nix mit Äpfeln. ;-)

Zwei Blümchen und zwei Herzen. Je einmal mit Stoff und einmal mit Reflektorfolie unterlegt. Dazu hab ich mich mit sämtlichen Multicolor-Garnen ausgetobt. Das silber-irisierende Metallicgarn ist anschließend allerdings gleich in den Mülleimer gehüpft. Der doofe Faden riss garantiert 10mal pro Umrandung.

Die Anhänger sind eine klasse Idee. Sollten sich die Kinder mal verlaufen, können sie jemanden bitten die Mama anzurufen. Solche werde ich für meine Schnecke auch nochmal machen. Allerdings überleg ich, den Text zu ändern auf  "Mama ist Single!"  *lach*

Kommentare:

Luci hat gesagt…

Danke noch mal!!!! Die sind sooo toll und einfach nur praktisch. Hast du eigentlich mitgekriegt, dass ich im Zoo gleich darauf angesprochen worden bin, was das denn für eine tolle Idee sei ;-)?

Und die Latte war sicher NICHT die komplette Bezahlung ...

Alles Liebe
Luci

Muddi hat gesagt…

Was für Latten habt ihr getauscht??? *gg*

Tolle Anhänger!!! Die Idee find ich auch super!

Liebe Grüße,
Sarah

KaroLiebe.de hat gesagt…

eine super Idee und klasse gelungen.
Der Text für deine Schnecke ist aber auch nicht schlecht. Würde ich aber nur empfehlen, wenn du auf der "Suche" bist *lach*

Liebe Grüße
Irmgard

Anne hat gesagt…

na, ich war ja nah dran mit den herzen *rofl*