Mittwoch, 29. Februar 2012

Kuschliger Auftrag

Kurz bevor die liebe Rosita das Nähfieber gepackt hat, hab ich von ihr noch einen Auftrag bekommen. Ein Kuschelpferdchen für ihre Freundin und einen KiWa-Muff für sich.
Heute angekommen und für gut befunden. Jetzt dürft ihr auch gucken.


 Der Pferdchenkörper diesmal aus ganz weichen Babycord und die Beine aus Nicki. Dazu gabs noch Nicki-Rastas und die Augen sind Knöpfe vom Stoffmarkt.


Muff besteht aus Aunties von Frau HH-Liebe und innen aus kuschligem Teddyfell.
 

Montag, 27. Februar 2012

Neue Verlosung - neues Glück

Bei Jojolein gibts supersüßen Millistoff zu gewinnen. Ich hab bereits zum Hechtsprung in den Lostopf angesetzt und ihr??

Oh Oh!!

... sagte doch glatt mein Töchterlein, als ich ihr sagte, die Mama würde ihr ein neues Kleidchen nähen. Ts!!  Das Ergebnis gefiel ihr aber scheinbar, weil sie sofort damit abhaute. ;-)

Das was das erste etwas umfangreichere Kleidungsstück. Der Schnitt "Cranberry" aus Ottobre ?/11. Die Schleife, die eigentlich zum Schnitt gehört, hab ich weggelassen. Ich finde so große Schleifen auf Kleidungsstücken nicht so dolle. Als ich die Anleitung zum ersten Mal gelesen hab, dachte ich mir noch "Oje, da haste dir ja was vorgenommen!" Hab zum großen Teil nur Bahnhof verstanden. Aber wie es da so oft ist, beim Nähen erklärt sich das Meiste von selbst. Und so wars dann auch. Es hat alles total gut geklappt. Auch wenn da so einige Sachen dabei waren, die ich zum ersten Mal gemacht hab. z.B. das Einkräuseln. Aber Frau Bär hat gelernt und erstmal auf einem Stück Reststoff ausprobiert, bevor ich mich ans gute Stöffchen getraut hab. Dann hab ich bei meiner NähMa auch zum ersten Mal, die Knopflochautomatik und das Knopfannähen ausprobiert. Also die Knopflochautomatik ist ja einfach nur genial. Ob ich das mit dem Knofannähen nochmal mache, kommt drauf an wie lange die jetzt halten. Die kommen mir nicht so fest vor, wie von Hand angenäht. Wobei das mit der Maschine schon wahnsinnig schnell geht. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin begeister und werd den Schnitt sicher nochmal nähen. Hab da schon ne bunte Patchversion im Kopf....

Genug gequasselt, jetzt gibts Bilder:

Hilco's Hilde in blau
Hinten gekreuzte Träger und Gummibund

Holzknöpfe

Passe und Bund innen aus anderem Hilde-Muster
Knopfloch-Nahaufnahme
Mit Füllung

Es ist zwar noch ein bißchen zu weit, aber dann passts im Sommer perfekt. Bzw. man kann im Frühjahr und Herbst auch noch ein Shirt drunter anziehen.
Achja, gesäumt hab ich es noch nicht. Dazu versuch ich heute vielleicht mal mit der Zwillingsnadel mein Glück (winke zu Luci;-)

Die Schnecke war heute beim Fotografieren dabei. Daher hier noch ein paar Outtakes. ;-D

Sonntag, 26. Februar 2012

U-Hefthülle

Für eine Freundin, die Ende Januar ein süßes Mädel zur Welt gebracht hat, hab ich eine U-Hefthülle und eine Impfpasshülle genäht.

Da die Mama noch nicht so rosalastig ist, hab ich einfarbig roten Stoff genommen.  Bei der Impfpasshülle hab ich zum ersten Mal meinen Yoyo-Maker ausprobiert. Funktioniert supi!! Und was macht frau, wenn sie mal wieder die Hülle fürn Impfpass etwas zu klein genäht hat???

Genau, sie näht es nochmal zusammen, macht ein Einstecktäschchen draus und tut so, als obs Absicht gewesen wäre!!! ;-)

Damit die Kleine auch gleich noch was zum Kuscheln hat, gibts noch eine süße Seitenstich-Giraffe dazu!!


Vorne weicher Babycord, hinten Kuschelfleece.
Ich erzähl euch jetzt nicht, dass das schon die zweite ist, weil ich natürlich bei der ersten die Bändel an der anderen Halsseite mit festgestickt hab.

Heute Nachmittag hatte ich schneckenfrei und da war ich fleißig an der NähMa. Hierzu gibts aber erstmal nur nen Teaser. Gscheite Fotos konnte ich davon heute nicht mehr machen....

Dienstag, 14. Februar 2012

Hier mufflts!!!!

Neeeeiiiin, nicht was ihr denkt!!!

Ich hab schon wieder einen Muff genäht. Diese Dinger habens mir irgendwie angetan. Anfang des Winters sagte ich noch großmütig "Muff?? Pff, brauch ich nicht, ich hab Handschuhe!"  Aber bei diesen eisigen Temperaturen mag ich meine Hände trotz Handschuhe noch gerne in den Muff kuscheln.

Dieser hier ist für meine Schwester. Außen Mako-Satin, dem das Setzen der KamSnaps nicht so gut gefallen hat, was man aber GsD als Laie nicht aufn ersten Blick sieht und innen diesmal mit kuschligem Teddyfell. Das macht den Muff noch etwas wärmer, finde ich, weil das Fell voluminöser ist als das Minkee-Fleece.

Wer weiß wieviele ihr euch noch ansehen müsst bis der Frühling kommt ....

Freitag, 10. Februar 2012

Ich hab gewonnen!! Hurra!!!!!

Vor einiger Zeit hab ich mal gaaaanz laut gejammert, dass ich schon bei soooooo vielen Verlosungen mitgemacht hab, aber noch niiiieeee was gewonnen hätte. Ha, das hätte ich mal schon eher gemacht!!!

Diese tolle Hand(gelenk)tasche hab ich bei der süßen Lil Luci gewonnen. Passt wie angegossen!!!! Vielen vielen Dank meine Liebe!!!!!! *knuddel*



Gleich ein paar Tage drauf - wieder gewonnen!!!! Hach, das gibts ja nicht!!! *frooooiiiiiii*
Diesmal bei Stefanie von Farbnaht. Zwei gelbe Stoffstücke plus gelbe Zackenlitze. Bin schon sehr gespannt. Da das Päckchen noch aufm Weg ist, klau ich ihr nochmal das Verlosungs-Foto. ;-)  Auch dir vielen Dank!!!!!



Heute hab ich dann indirekt nochmal gewonnen. Wow, das hört ja gar nicht mehr auf!!! Indirekt, weil ich zwar bezahlen musste, aber das Preis-Leistungsverhältnis ein echter Gewinn war. In der Nähe von uns gibt es einen Klamotten-Outlet und die veranstalten zweimal pro Jahr einen Stoffe-Ausverkauf, von Stoffen der letzten Kollektionen. Abrechnung bei Stoff pro Kilo!!!!!!! Meine Tante war auch mit und wir haben zusammen ok, das meiste war von mir  gut 10 Meter supertollen Wollstoff erstanden, dazu 33 (!) Reißverschlüsse, eine Tüte mit Knöpfen und diverse Garnrollen für  .... wahnsinnige 66 Euro!!!!! Der Hammer!!!!



Ich bin sowas von begeistert und freu mich schon total aufs vernähen!!!
So und weils so schön ist, bekommt ihr noch nen kleinen Teaser:


Was hat sich da wohl versteckt?????? Auflösung gibts in ca. 4 Wochen......

Donnerstag, 9. Februar 2012

in vino veritas

Eine der Hauptwahrheiten hier im Hause Bär!! ;-)
Und nu auch verschenkt an einen guten Freund!