Sonntag, 21. April 2013

Flohmarkt-Sonntag # 2

Hallo ihr Lieben!!
Erst mal vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meiner Sonnenanbeter-MaLina. Auch danke für die Tipps bezüglich des Bluseneinsatzes. Den werd ich beim nächsten Mal sicher ein-zwei Centimeter kleiner/höher machen.
Und natürlich Herzlich Willkommen an meine neuen Leser. Ich freue mich sehr, dass es euch bei mir so gut gefällt.

Nun aber zu meiner heutigen Beschäftigung. Ja, ich war wieder auf einem Flohmarkt. Ja, ich gebs zu, ich bin im Flohmarkt-Fieber. Das macht aber auch Spaß. Auch die Schnecke ist total begeistert davon, was es da alles zu entdecken gibt. Heute fällt meine Ausbeute zwar etwas kleiner aus, als letzte Woche, ist aber auch nicht zu verachten.


Als ich die alte Waage sah, bekam ich direkt Herzklopfen. Die ist ja wohl der Oberwahnsinn. Funktioniert auch noch top. Ich hab mit der Digitalwaage verglichen. ;o)  Und dann noch die alte Kaffeemühle. Leider fehlt der Knopf an der Pulverschublade. Aber da find ich bestimmt mal einen schicken Ersatz.

Die Schnecke hat auch noch eine Kleinigkeit abgestaubt. Für nen Euro konnten wir einen Eimer beinahe unbenutzte Straßenkreide mitnehmen. Sowas wollte ich eh schon lange mal kaufen.


Damit war die Nachmittagsbeschäftigung gesichert. ;o)

Da zwei Bilder für einen meiner Posts schon ungewöhnlich wenig sind, bekommt ihr heute noch einen kleinen Teaser.


In der letzten Woche ist da was fertig geworden, auf das ich schon ein bissl stolz bin. Leider kann ich euch noch nicht zeigen worauf das kleine Rehkitz es sich bequem gemacht hat, weil die Verschenkung auf ein bestimmtes Ereignis warten muss. Haaaach, bin ich aufgeregt.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart mit gaaaaaanz viel Sonne!!

Bis bald
eure Susi


Kommentare:

KaroLiebe.de hat gesagt…

Guten Morgen liebe Susi,

da hast du ja zwei tolle Schätze gefunden und wie man sieht hat die Schnecke auch Spaß mit der Kreide.
Ich bin gespannt, was du mit dem süßen Bambi gemacht hast.

Liebe Grüße
Irmgard

madewithlove hat gesagt…

Oh die Waage find ich ja auch mal richtig toll! So eine Mühle, allerdings für Gewürze, hab ich auch noch von meiner Oma..

Das Reh ist ja mal mega süß! Ich bin schon gespannt wie das ganze Werk aussieht, denn ich glaube zu wissen was es ist ;)

Danke auch für deinen lieben Kommentar zu meinem Monsterchen ♡

Muddi hat gesagt…

Schöne Flohmartkfunde! Und die Straßenmalkreide wird hier auch heiß und innig geliebt. Der Junior hat dem Papa markiert, wo er unter KEINEN UMSTÄNDEN und ÜBERHAUPT NIE GAR NICHT die Schubkarre mit dem Holz parken darf! *gg*

Auf den Teaser bin ich gespannt, ich ahne es. :o)

Liebe Grüße
Sarah

Paula hat gesagt…

Die Waage ist echt wunderschön. Klasse, dass ihr beide so viel Spaß an Flohmärkten habt. Ich hab auch so eine Idee, wofür der Teaser wohl ist. Dauerts noch laaaaaange? *trippel*

LG aus Balin

hobina hat gesagt…

Liebe Susi, da hast Du ja wieder supertolle Schätze nach Hause getragen. Sieht so aus, als hätten wir den gleichen Geschmack - bei mir steht auch viel Nostalgiekram als Deko rum - bin grad im Rahmen des Frühjahrsputzes dabei, alles mal wieder abzustauben *seufz*, aber wenn man's halt schön findet...
Das mit der Straßenmalkreide fanden meine Jungs auch immer toll. Allerdings war mal der Platz vor der Garage nicht ausreichend, also mussten die Garagenwände mit herhalten - na das war ein Spaß!!!
Schöne Woche wünsch ich Dir und: worauf ist denn nun das süüüüüße Reh, bitte?