Montag, 8. Juli 2013

Fundstück der Woche

Hallöchen ihr Lieben!!
Momentan ist es ja bis auf RUMS und meine Flohmarkt-Funde recht ruhig auf meinem Blog. Das soll aber nicht heißen, dass ich nicht fleißig bin. Im Hintergrund laufen die Maschinchen auf Hochtouren. Zwei größere Dinge sind bereits fertig, die kann ich euch auch ganz bald zeigen. Viele andere Dinge sind in der Entstehung. Da gibts bald ganz viel zu sehen. Versprochen!
Aber nun erstmal meine Ausbeute vom Flohmarkt an diesem Wochenende. Hach, ich bin immer noch traurig, dass die zwei tollen Stühle, die ich gesehen hab, leider viel zu niedrig waren. Die wären echt klasse gewesen und gleich zwei von der gleichen Sorte. Naja, ist ja auch doof, wenn sie nachher zu niedrig sind und man nicht gut sitzen kann.
Ein paar Dinge zur Entschädigung hab ich aber noch gefunden. ;o)


Vor diesem alten Nähkästchen bin ich lange gestanden. Brauch ich, brauch ich nicht, brauch ich, brauch ich nicht! Nach dem Preis gefragt - brauch ich!!!!!


Ich hab allerdings die Befürchtung, dass ich das gute Stück zum streichen zerlegen muss. Katjaaaaa????????  

Dieses Fliegenpilz-Kännchen lief mir beim letzten Stand noch in die Arme. Ist das nicht süüüüß?? Und vor allem hat es keinen einzigen Rostfleck und kann somit wirklich noch zum Milch aufwärmen benutzt werden.


So und daran ist einzig und allein Miriam Schuld. ;o) Die hat so tolle Bilderrahmen gezaubert, dass ich diesmal einfach mal ein paar zum testen mitgenommen hab. Bei den vier gleichen werde ich die Originalbilder wohl zur Seite legen. Das ist nicht so mein Ding.


Bei diesem hier warte ich mal ab, wie das wirkt, wenn der Rahmen weiß ist. Außerdem wär das schon schade. Ist nämlich handgemalt und sogar signiert. Seht ihr? Rechts unten! Das Bild ist schon beinahe 60 Jahre alt. 

Jetzt bin ich schon wieder sehr gespannt, was die anderen für tolle Fundstücke ausgegraben haben.

Bis bald
eure Susi

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Ohhh dad Nähkästchen und die fliegenpilz Kanne sind soooo wundervoll!
da hast Du wirklich schöne Ausbeute gehabt!;-)!
Ich freue mich auf Deine Werke!
LG Tina

Frau Mena hat gesagt…

...bei dem Nähkästchen hätte ich glaube ich noch nichtmal nach dem Preis gefragt, hihi...das ist toll!

Viele Grüße,
Frau Mena.

creativeLIVE hat gesagt…

Hallo Susi,
das Nähkästchen ist ja sooooooo toll. Damit liebäugele ich auch schon eine ganze Weile. Hoffentlich finde ich auch mal eins. Obwohl mir auch vor dem Streichen graut!
LG Astrid

Wohnliebe hat gesagt…

Liebe Susi,
da hast Du aber viele tolle Dinge gefunden. Wahnsinn! Da hätte ich vermutlich auch nicht widerstehen können. Ich muss demnächst auch unbedingt mal wieder auf einen Flohmarkt. Habe schon Entzugserscheinungen. :)

Ich glaube das Nähkästchen würde ich tapfer so streichen, denn wenn ich was auseinander baue, dann passt das nie wieder zusammen. *grins* Das kann der Küchenchef bestätigen.

Auf Deine Bilderrahmen bin ich echt gespannt. Ich kann gar nicht mehr aufhören welche zu kaufen, denn die sind immer so günstig und sind wirklich schnell gestrichen. Richtig klasse. Wenn Dir das Bild nicht gefällt... hätte ich da noch eine Idee. Mal doch einfach Tafelfarbe über das Bild und dann haste eine kleine Tafel. Das will ich auch noch versuchen. Muss dafür aber noch ein großes altes Bild oder nen großen alten Spiegel finden...

Ganz liebe Grüße,
Miriam

Paula hat gesagt…

Bei Nähkästchen und Pumptekännchen hätte ich nicht nein sagen können. Tolle Sachen, echt. Die Bilder wären jetzt auch nicht so meins, aber SPO-Fotos könnt ich mir in den Rahmen sehr gut vorstellen.

Deine Ausbeute ist echt immer beneidenswert!

GLG
Paula

Beate hat gesagt…

Toll! So ein Nähkästchen hatte meine Mutter früher auch... wo das wohl geblieben ist? Muss sie mal fragen. Dein Fliepie Töpfchen ist zu niedlich!

LG MamaBeate