Dienstag, 10. Dezember 2013

Ein Herz für Streifen

Hallo ihr Lieben!!
Findet ihr geringelte Sachen auch so toll?? Also wir schon. Meine Mama sagte erst gestern: "Gestreift ist meine Lieblingsfarbe!" *lach* Aber es stimmt, es sieht wirklich immer schick aus.
Diesmal ist für die Schnecke ein Ringelshirt entstanden. Wieder das Fledermauskleid von Lillesol & Pelle auf Longshirt-Länge gekürzt. Vorne drauf hab ich ein Stick&Cut-Herz gestickt. Die Datei von Kirsten ist echt klasse. Schnell gestickt und macht richtig was her!! Mir gefällts und der Schnecke auch! Und euch?



Die Shooting-Bestechung diesmal ist sicher leicht zu erkennen?! ;o)




A Herzal fürs Herzal! ♥




Rüber damit zum Creadienstag und natürlich zur Meitlisache.

Bis bald
eure Susi

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Fesch deine kleine Mausi ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

♥ Namijda hat gesagt…

TOTAL SWEET <3

GLG Nadine

Muddi hat gesagt…

Boah ist das süß!!! Dieses Fledermausdings gefällt mir von Post zu Post besser! Brauchen wir also auch, sobald die Raupe aufrecht stehen kann. ♥

Ganz liebe Grüße, auch an die Frau Mama und die gestreifte Schnecke,
Sarah

druetken hat gesagt…

...absolut ZUCKER deine Maus!!!

Ganz liebe Grüße, Doris!

KaroLiebe.de hat gesagt…

Liebe Susi,

das Shirt für deine Schnecke ist wunderschön und gestreift steht ihr super gut. Dein Bestechungsmaterial fürs Shooting hätte bei mir als Kind auch funktioniert. Ich habe das als Kind auch geliebt.

Liebe Grüße
Irmgard

Luci hat gesagt…

Meine Güte. Sie ist überhaupt kein kleines Kind mehr, überhaupt nicht. Der Schnitt steht ihr hervorragend, genau ihr Ding, glaub ich. Und dann noch die hohen Schuhe, schon sieht sie aus wie mindestens viereinhalb *gg*

GLG, Luci

hobina hat gesagt…

Liebe Susi, ein richtig professionelles Fotomodell hast Du da! Und das Shirt steht ihr wirklich super! Wünsch Dir eine wundervolle besinnliche Adventszeit, liebe Grüße, Ina

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Oh was für eine tolle Idee! Klasse Schnitt ♥ Danke für die Anregung ;)