Donnerstag, 31. Januar 2013

RUMS # 5 - 10 Minuten Jäcklein

Hallöchen meine lieben, rumsigen Mädels!!
Es ist Donnerstag und RUMS-Zeit!!!



Mein RUMS für diese Woche war sowas von ratzfatz fertig - ich bin jetzt noch ganz verblüfft.  Die Idee hab ich bei RUMS gesehen, aber ich weiß leider nicht mehr wann und wo. Sorry!! Aber das Tutorial ist von Frau Kichererbse und ist wirklich genial. Man nehme ein Stück nicht ausfransenden Stoff, z. B. Wollwalk oder Fleece, misst ein bißchen, schneidet ein bißchen und Taaadaaaaa ...



... hat man ein gemütliches, aber wie ich finde, sehr schickes Jäcklein. Und das in grade mal 10 Minuten. Ich bin begeistert!! Einfach, aber wirkungsvoll!!! Das mag ich ja besonders gerne.
 
Solche wird es sicher noch in vielen Ausführungen geben. So schnell wie das geht!!
 
Und jetzt schieb ich das rüber zu RUMS und freu mich schon auf viele neue Ideen und viele tolle Sachen!!!




Sonntag, 27. Januar 2013

Entkolonialisierung Teil 3.1

Jetzt kommen wir zum gemütlichen Teil!!



Als nächstes müssen diese ungemütlichen, harten, BRAUNEN Sofakissen weg. Hier könnt ihr sie auf dem ersten Foto erkennen. Die waren beim Sofa damals dabei und sie sind echt nur eins - sch.... unbequem!!
Also hab ich mir als erstes die zwei kleineren Kissen geschnappt und nackich gemacht. Die neuen Hüllen waren ratzfatz genäht und der Stoff ist einfach ein Traum. Sieht noch etwas karg aus, aber Ideen für mehr Kissen sind schon im Kopf und passender Stoff im Schrank.






Dann hab ich die Weihnachtsdeko in einer Kiste verstaut und mir ein bissl Frühlingsdeko im Lieblingsdekogeschäft geholt. Ich gebs am besten gleich zu, die Ranunkel sind künstlich. Aber ich bin ein notorischer Gießvergesser.






Auch meine Kommode hat einen frischen Dekokick bekommen.






Die kleinen Tulpen-Teelichter habens mir angetan. Sind sie nicht süß??





 


Ich kuschel mich jetzt wieder zu meinen Kissen!! Gute Nacht!!




Samstag, 26. Januar 2013

Simple White - Ein Winterspaziergang

Hallo ihr Lieben!!
Mögt ihr weiß auch so gerne wie ich?? Es ist einfach, hell, freundlich, rein, pur!
Langsam befreie ich mich einrichtungstechnisch von allen drückenden Farben.
Um diese Jahreszeit ist ja meistens auch die Natur in eine weiße Decke gehüllt. Und was gibt es schöneres, als einen Spaziergang bei eisiger Kälte und Sonnenschein durch die verschneite Landschaft?! Da muss ich manchmal einfach stehen bleiben, die Augen zumachen und gaaaaanz tief einatmen. Ich liebe diese klare Winterluft!!




Beim letzten Bild hab ich immer das Gefühl ich seh in der Ferne einen Schleier wehen. Als ob Aschenbrödel und ihr Prinz gerade über den Hügel geritten sind.

Mehr wunderschöne weiße Dinge findet ihr hier und hier.

Donnerstag, 24. Januar 2013

RUMS # 4 - Mit Kamütze

Hallo ihr Lieben!
Schon wieder ist eine Woche rum und schon wieder RUMSt es im Bloggerland. Hab ich schon mal erwähnt, welchen Spaß ich an der Sache habe und wie dankbar ich der Muddi bin, dass sie diese geniale Aktion ins Leben gerufen hat?? NEIN?! Na dann wirds aber Zeit!!

Liebste Muddi,
 
DANKE!!! DAS MACHT SOOOOOOOOOOOO VIEL SPASS!!!!!!!!!!


Dann kommen wir mal zu meinem RUMS der Woche!! Endlich hab ich es geschafft mir einen Kanga-Hoodie zu nähen. Oder wie es meine kleine Tochter so schön sagt, ein Pulli "mit Kamütze". ;o)
Und fürn Probeversuch bin ich schon ganz zufrieden. Allerdings musste ich feststellen, dass ich größentechnisch ein Wolpertinger bin. (Alle Nicht-Bayern klicken bitte hier)
Um die Brust reicht M, um's Wammerl um die Mitte brauchts L, Ärmellänge ist die der Kindergröße und Ärmelbündchen sind XS. Naja, alles in allem ist das erste Stück etwas zu schlabbrig geraten. Aber das macht nichts, ist nämlich ein echtes Wohlfühl-Kuschel-Teilchen. Unter Berücksichtigung oben genannter Punkte, wird der nächste sicher besser sitzen. Und einen nächsten gibts garantiert, ich hab da schon zwei bis fünf Stoffkombis im Kopf. (und im Schrank *hüstel*)


Bitte beachtet nicht meinen doof-konzentrierten Blick, ich hab mich zum ersten Mal am Selbstauslöser versucht.




Genäht hab ich Kanga übrigens aus einem wunderbaren Stück Kuschelinterlock von den Suijker's, organisiert von der lieben Muddi. Kapuze innen und die Seitentaschen sind aus Blümchenjersey von Stenzo aus einem Tauschpaket.

Soooo und nun rüber damit zu RUMS. Ich bin schon wieder sehr gespannt was es heute wieder zu bewundern gibt.

Eine schöne Restwoche und fröhliches Gerumse
wünscht euch
Susi

Montag, 21. Januar 2013

Babyboom

Dieses Jahr gibts in meinem Bekanntenkreis echt viele Babys. Meine besten Freundinnen kugeln quasi um mich rum. ;o) 
Diese Mutterpasshülle hab ich besonders gern genäht. Hat sich dieses kleine Würmchen doch wirklich sehr lange betteln lassen, um vom Hennenbänkle runterzukommen. Da bekomm ich immer noch Gänsehaut und feuchte Augen, wenn ich an dieses wirklich positive Telefonat denke. *schnief* *freu*


Sonntag, 20. Januar 2013

Wetten Dass nähen - Das Ergebnis

Hallöchen ihr Lieben!!
War das schön, gestern!! Ich hab bei Stefanie's "Wetten-Dass-Nähen" mitgemacht. Nachdem die Schnecke gestern tatsächlich bis (Frühaufsteher-Mamis bitte weglesen) 10 Uhr geschlafen hat, war der Nachmittagsschlaf natürlich gestrichen. Folglich gings abends ne Stunde früher als gewöhnlich ins Bett und ich konnte pünktlich zum ersten Applaus beginnen.
Das erste Projekt hatte ich schon am Tag zuvor zugeschnitten und bestickt.
Eine U-Heft- und Impfasshülle für einen neuen Erdenbürger. Zum ersten Mal hab ich mich an einem Rahmen mit der Sticki versucht. Ging ganz gut, nur hab ich wohl danach schief zugeschnitten oder was auch immer. *grml*  Da das Ganze aber heute schon verschenkt wird, hatte ich keine Zeit mehr nochmal von vorne anzufangen. Also überseh ich das jetzt einfach mal.







Das nächste Projekt musste ich noch zuschneiden, ging aber dann ganz fix zu nähen. Hiervon gibts allerdings nur einen kleinen Teaser. Das soll nämlich Teil eines anderen Posts werden, den ich euch nächste Woche zeigen werde.


So, kurz auf die Uhr geguckt. Wow, erst halb zehn! Da hab ich ja noch Zeit mal wieder ein paar Ausreden-zum-Schoki-essen zu nähen. ;o)


Bei der Fertigstellung musste ich zwar eine kleine Werbepause einlegen, da die Schnecke wach wurde. Aber Gott sei Dank ließ sie sich nochmal zum Einschlafen im eigenen Bett überreden, so dass die Täschlein doch noch fertig wurden.







Entschuldigt die schlechte Fotoqualität, aber die hab ich noch in der Nacht bei miesem Licht im Nähzimmer gemacht. Dank Bearbeitung kann man sie aber doch einigermaßen anschauen.

Liebe Stefanie, danke für diese tolle Idee! Da bin ich beim nächsten Mal sicher wieder mit von der Partie!!

Ich bin übrigens ganz überrascht, dass ich den Post doch schon jetzt schreiben konnte. Aber die Schnecke lässt mich nicht mitspielen!!! Ich schwanke zwischen *hurrawaaaahnsinn* und *pffff*!!! ;o)

So, jetzt pack ich die Hüllen ein und dann gehts zum Baby-gucken!!  *freu*
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag!!!



Donnerstag, 17. Januar 2013

RUMS # 3 - Endlich ist er mein!!!

Hallöchen ihr Lieben!!
Schon wieder ist eine Woche rum und es ist wieder an der Zeit es ordentlich rumsen zu lassen.
Mein RUMS für heute ist ein absolutes Highlight. Denn schon gaaaanz lange bin ich um dieses Streichelstöffchen rumgeschlichen, um mir dann immer wieder zu sagen "Nein, lass es! Dein Schrank ist proppenvoll, du musst erstmal was wegnähen!" *seufz*
Aber das Schicksal meinte es gut mit mir. *kicher*  Hab ich doch glatt die Geburtstagsverlosung von Claudia gewonnen und durfte mir 1-Meter-Wunschstoff aus ihrem Shöpchen aussuchen. Und jetzt gehört er mir!!!! *freujubelkreisch*  Liebste Claudia, nochmal vielen vielen Dank! Ich freu mich immer noch wie Bolle!!
Da ich den Stoff ja schon lange genug in den Weiten des I-Nets mit den Augen gestreichelt hab, wurde er direkt angeschnitten. Natürlich wurde das erste Stückchen ganz allein für mich verarbeitet.
Und zwar zu einem wunderbaren Kuschelloop!!


Ist er nicht schööööön??? Und soooo kuschlig!!! Innen mal wieder mit meinem geliebten (ach nö?!) Minkee-Fleece.  Das ist jetzt leider so gut wie aufgebraucht. Da werd ich mir mal Nachschub besorgen müssen. ;o)

Mit dem Rest des Stöffchens hab ich schon so ein paar Pläne. Ihr dürft gespannt sein!!



Aber jetzt bin erstmal ich gespannt - und zwar auf eure RUMS-Beiträge.



Dienstag, 15. Januar 2013

Wetten Dass Nähen mit FarbNaht

Hallöchen ihr Lieben!!
Hier ist es momentan etwas ruhiger. Das soll aber nicht heißen, dass sich nichts tut an der Nähfront. Ganz im Gegenteil. Aber es sind Dinge die echt entweder noch nicht zeigen darf oder die nur ein Teil eines Ganzen sind. Ich werde diese Geheimnisse aber ganz bald lüften - versprochen!!

Bis dahin möchte ich euch auf eine witzige Aktion von Stefanie (FarbNaht) aufmerksam machen.

 Kommenden Samstag kommt ja wieder Wetten Dass und während die Sendung läuft, wird genäht, dass die Nadeln glühen. Am nächsten Tag wird gezeigt, was man innerhalb der Sendedauer so alles geschafft hat.

Ich bin dabei!! Ihr auch??

Donnerstag, 10. Januar 2013

RUMS # 2

Klappe die zweite!!!

Hallo ihr Lieben!!!
Seid ihr bereit für den zweiten großen RUMS?? Der erste RUMS letzte Woche hat ja eingeschlagen wie eine Bombe. Nochmal ein riesengroßes DANKE an die Muddi, dass sie diese tolle Aktion ins Leben gerufen hat. Es ist schön zu sehen, was sich frau so alles für sich selber werkelt.

Ich hab diese Woche auch wieder was nur für mich genäht!!! Nachdem ich mir ja Ende letzten Jahres eine tolle Systemkamera gekauft hab und dieses auch schon einen schönen Gurt bekommen hat, musste noch ein Täschlein her. Da ich ja noch nicht so die Profi-Fotografin bin und kein riesiges Equipment mit mir rumschleppe, hab ich mich für TheJo von Farbenmix entschieden. Diese hab ich in der größeren Größe genäht, obwohl meine kleine Systemkamera locker in die Kleinere gepasst hätte. Aber so kann ich seitlich auch mal noch ein zusätzliches Objektiv mitnehmen, oder aber Handy, kleinen Geldbeutel etc. unterbringen.







Stoffe sind aus einem Tauschpaket, RV noch vom letzten Stoffoutlet, KamSnaps aus einem Gewinn und Volumenvlies lag hier auch noch rum und wurde gestückelt, damits noch reicht. Ihr seht, der Ticker rechts kann immer noch weiterlaufen. ;o)

Jetzt aber genug hier rumgetrödelt, nichts wie ab zu RUMS. Bin schon sehr gespannt, was es da heute wieder zu bestaunen gibt!!!