Donnerstag, 26. September 2013

RUMS # 39 - Meine zweite Leidenschaft

Hallo ihr Lieben!!
Heute ein RUMS ganz im Zeichen meiner zweiten Leidenschaft (neben den Sternen). 

Rosenstöffchen!! ♥

Bisher nur zu Dekozwecken vernäht - bis ich bei Smilas World diesen Post las. Da war es um mich geschehen und ich bettelte Jasmin förmlich an, diesen Stoff ins Sortiment aufzunehmen. Sie ließ sich erweichen und nun endlich hab ich ihn angeschnitten!! Am liebsten würd ich das Shirt gar nicht mehr ausziehen!! ♥






Irgendwie konnte ich mich diesmal nicht entscheiden wie ich fotografiere und vor allem spielten meine Gesichtsmuskeln nicht so mit, wie ich das gerne hätte. Tss!!!


Also am besten wegsehen ... 


... oder das Gesicht hinter der Kamera verstecken!! *lach*

Egal wie das Gesicht aussieht, mein Shirt gefällt mir auf alle Fälle sehr gut. ;o)

Und? Was habt ihr heute so gerumst?

Bis bald
eure Susi

Montag, 23. September 2013

Herbstliches Fundstück der Woche

Hallo ihr Lieben!!
Eigentlich hatte ich ja hier angekündigt, dass ich erstmal nicht mehr auf die Suche nach Fundstücken gehe. Erst wieder wenn die Bärenhöhle eingerichtet ist und ich weiß, wo die Dinge einen Platz finden. Aber man findet ja nicht nur auf dem Flohmarkt besondere Sachen. Also bin ich diese Woche doch wieder mit von der Partie.

Gestern haben wir einen herrlichen Waldspaziergang gemacht. Das Wetter war traumhaft. Der morgendliche Nebel hatte sich grad verzogen, die Luft war sauber, klar und frisch. Dann noch die Sonnenstrahlen, die sich den Weg durch die Bäume suchten und den Wald erhellten. Hachz, einfach bezaubernd!!
Mir wurde irgendwann Mundverbot erteilt, nachdem ich zum ca. dreinundtrölfzigsten Mal gestöhnt hatte "Und ich hab meinen Fotoapparat nicht dabei!" ;o)
Eigentlich wollten wir ja auf Schwammerljagd Pilzsuche gehen. Aber dieses Jahr ist die Ausbeute sehr mau. Das Wetter war bisher noch nicht recht danach. Nur einen kleinen Maronenröhrling haben wir gefunden. Und weil es ein süßer siamesischer Zwilling ist haben wir ihn verschont und nicht verspeist!
Nun sitzt er inmitten frischer, grüner Moospölsterchen in Schneckes Rotkäppchenkörblein und begrüßt unsere Gäste.







Schnell rüber damit zu Miriams Fundstücksammlung! Ich bin schon gespannt was die anderen diese Woche gefunden haben!!

Bis bald
eure Susi

Sonntag, 22. September 2013

Noch ein Eulen-Auftrag

Hallo ihr Lieben!!
Letztens hab ich von meiner lieben Nichte noch einen Eulen-Auftrag bekommen. Eulen sind bei ihr immer noch der große Renner. Ein Stiftemäppchen war gewünscht. Damit man die Malstifte auch ordentlich verstaut überall mit hin nehmen kann. 
Bitte sehr - bitte gleich - ein euliges Stiftemäppchen für die junge Dame!!

Mit Namensschildchen und Aufhängerle! 

Zum Innenstoff sag ich jetzt mal gar nüscht!! ;o)

Ich wünsch euch noch einen schönen Rest-Sonntag!!

Bis bald
eure Susi

Freitag, 20. September 2013

Jetzt gehts loohoooooos!!!!

FREUtag

Hallo ihr Lieben!!!
Könnt ihr euch noch an meinen Umleitungs-RUMS erinnern?? Jetzt ist es endlich so weit!! Es geht so richtig los mit dem Bau meiner Bärenhöhle. Hach, ich hab richtig zittrige Hände grad beim Schreiben! Das ist alles so aufregend! Sicher dauert es noch ein Jahr bis die Schnecke und ich einziehen können. Aber die Bauphase ist auch sehr spannend und ereignisreich!
Wenn ihr mögt, halte ich euch hier ein bisschen auf dem Laufenden! Grad am Anfang verändert sich ja innerhalb einer Woche schon ne ganze Menge.


Vor zwei Wochen wurde die Baugrube ausgehoben! Da hatten wir noch schönes Wetter! *seufz*


So ein Bagger ist die ideale Kinderbespaßung!! ;o)



Gestern gings dann richtig los!! Da hätte ich noch umdisponieren können und doch lieber nen großen Pool bauen lassen. Der lehmige Boden konnte den Regen der letzten Tage einfach nicht aufnehmen. Aber dank Pumpe wirds doch ein Haus! ;o)

Hachz, was wäre ein besserer Grund um mal wieder bei Martinas FREUtag mitzumachen?!

Ich wünsche euch ein schönes, erholsames Wochenende!!

Bis bald
eure aufgeregte Susi

Donnerstag, 19. September 2013

Sternen-RUMS (schon wieder)

RUMS # 38

Hallo ihr Lieben!!
Langsam aber sicher bin ich überzeugt, einen Sternenfimmel zu haben. Keine Ahnung warum, aber grad die Dinge mit Sternen ziehen mich in letzter Zeit magisch an. (siehe hier oder hier) Diesmal fiel mir das erst beim Fotos bearbeiten auf. "Ha, schon wieder Sterne!" So eine Überraschung!! ;o)
Irgendwie wurde es mal wieder Zeit für ein neues Armband. Das geht aber auch so schön schnell. Zwei Stöffchen gepatcht, zum Schrägband vernäht, Verschluss dran - Feddisch!!







Sternenstöffchen von hier
Schmuckzubehör von da


Bis bald
eure Susi

Dienstag, 17. September 2013

Nochmal Lisbeth - weil's sooooo schön ist!!

Hallo ihr Lieben!!
Zugegebenermaßen befinde ich mich dieses Jahr im Lisbeth-Fieber. Der Taschen-Schnitt von Lilo ist aber auch echt perfekt. 
Vor ziemlich genau zwei Monaten hab ich euch die Zwillings-Lisbeth gezeigt. Der lieben Paula gefiel diese ja außerordentlich gut und ich konnte den Zaunpfahl auf meinem Kopf förmlich fühlen! ;o)

Ne Quatsch! Nachdem ich heuer sozusagen im Lisbeth-Flow bin, hab ich mich regelrecht aufgedrängt ihr eine solche für den Böhnerich zu nähen. Ich hab sie nicht tausendprozentig gleich genäht, das kann ich irgendwie nicht. Heute ist sie schon angekommen und wenn ich Paulas Email richtig gedeutet hab, dann gefällt sie ihr totaaaaaaaaaaaaal gut!! Puh! *schweißvonderstirnwischt*


Die Klappe hab ich hier wieder abgerundet und ein paar Bandschnippsel mit eingebaut.








Auf die Einschubtasche an der Rückseite hab ich die schöne Spruchspirale (von hier) gestickt.




Mal wieder ans Label gedacht.

 

Innen wieder schlicht in grau gehalten. 


Und natürlich gabs auch hier ein passendes Windeletui dazu. Diesmal mit Lederlasche und innen mit dem roten Pünktchenstoff.



Weltbeste Lieblings-Paula, ich wünsche dir ganz viel Freude mit deiner Bohnen-Lisbeth und hoffe, dass sie dir lange, gute Dienste erweist!!! *knuddel*

Und ab damit zum Creadienstag und zum Kiddikram.

Bis bald
eure Susi

Donnerstag, 12. September 2013

Erster Herbst-RUMS (#37)

Hallo ihr Lieben!!
Nun ist auch hier wohl endgültig der Herbst angekommen. Seit dem Wochenende kühle Temperaturen und meist verregnet. Aber komischerweise macht mir das gar nichts aus. Der Sommer hat uns in den letzten 6 - 8 Wochen für das miese Frühjahr mehr als entschädigt. Wir hatten eine tolle Zeit mit viel Eis, viel plantschen und genossen das Tragen luftiger Klamöttchen in vollen Zügen. Nun freue ich mich auf kuschlige Abende aufm Sofa mit 2 - 225 angezündeten Kerzen, eingemuckelt in eine kuschlige Decke, nebenher eine große Tasse Chai-Tee und einer Schnulze im TV. *hachz*
Sorry, ich schweife ab! Da herbsttechnisch in meinem Kleiderschrank gääääähnende Leere herrscht - in echt jetzt - hab ich mir ein erstes Shirt für kühlere Temperaturen genäht. Schnittmuster stand schnell fest und auch der Stoff war schnell ausgesucht. Ein schlichter anthrazitfarbener Jersey vom Stoffoutlet. Das Ergebnis gefällt mir ausgesprochen gut.


Es ist ein V-Raglanshirt nach dem Twin(e)book von Frau Liebstes geworden. Ein toller Schnitt. Der Ausschnitt ist ganz nach meinem Geschmack und die Passform ist auch klasse. Außerdem echt ratzfatz genäht.


Ein bisschen aufgepimpt hab ich das Shirt mit einem Stern-Aufbügler von Alles für Selbermachern.


Den Saum hab ich mit einem silbernen Metallic-Faden genäht. Allerdings wellt sich der dieses mal wieder ein bisschen. Keine Ahnung obs am doch recht starren Faden liegt oder weil ich vergessen hab die Fadenspannung etwas zu reduzieren. Egal, ich find das Shirt trotzdem klasse! 


Das nächste ist schon in Arbeit! Vielleicht klappts dann auch mit den 3/4-Ärmel. Ich hab das Schnittteil für die Ärmel um gute 10 cm gekürzt, aber bei meinen kurzen Ärmchen wurden das nur so Hochwasser-Ärmel. 

Das ist auf alle Fälle wieder ein Ebook mit dem Potenzial zum absoluten Lieblingsschnitt!!!

Habt ihr auch schon die Herbstklamotten-Saison gestartet?? Ich bin gespannt und wünsch allseits einen fröhlichen RUMS-Tag!!

Bis bald
eure Susi

PS: Ich seh grad, dass auch die Fotoqualität schon an herbstlichen Dämmerlicht angepasst ist. Sorry!

Dienstag, 10. September 2013

Happy Mina zum Kindergarten-Start

Hallo ihr Lieben!
Heute ist es so weit!! Meine Schnecke geht in den Kindergarten!! *schnüff* Drei Jahre sind wir beinahe täglich von früh bis spät zusammen und nu geht das mit dem doofen Loslassen schon an. *seufz*
Aber es hülft ja nüscht und stolz bin ich ja auch sehr auf meine große Schnecke!! Bin schon sehr gespannt wie ihr der erste Tag gefällt. Ob sie nach einer Stunde wieder mit möchte oder ob sie mich wieder nach Hause schickt. Ich werde berichten! ;o)

Nun aber zurück zum Thema. Für diesen besonderen Tag hab ich meiner Schnecke ein ganz besonderes Kleid genäht. Der Schnitt schlummert ja nun auch schon länger auf'm Rechner und die Stöffchen dafür sind auch schon etwas abgelagert. Beide haben genau auf diesen Anlass gewartet.
Sorry, jetzt kommt eine kleine Bilderflut!!







Vor der Schrägband-Einfassung am Ausschnitt hatte ich etwas Respekt. Hat aber super geklappt. Lohnt sich halt doch, wenn man mal langsam und besonnen näht. ;o)




Die beiden Happy-Stöffchen von Frau HHL sind einfach traumhaft schön. Knöpfe am Bluseneinsatz hab ich mir gespart. Das wär ein bissl zuviel geworden, denk ich. 


Gummi am Ärmelsaum. Sonst wären die Ärmel auch noch etwas lang. So können sie bequem mitwachsen.


Mit Wellenstich gesäumt.








Der Schnecke gefällts sehr gut. Mir auch und das war sicher nicht die letzte Mina.

Jetzt aber schnell rüber damit zum Creadienstag und zu den Meitlisachen.

Stoffe: Happy-Serie gekauft beim StoffLoft

Bis bald
eure Susi

Edit: 8:36 Uhr: Ich bin schon wieder daheim. Flüchtiger Kuss ausm Bällebad und Tschüss Mami! Pffff!!! ;o)

Donnerstag, 5. September 2013

Ich hatte eine Vision - RUMS # 36

Hallo ihr Lieben!!
Kennt ihr das auch? Ihr seht einen Stoff - müsst ihn unbedingt haben - habt aber keine Ahnung für was überhaupt - egal, der muss mit. Und dann plötzlich, in einem unmöglichen Augenblick macht es PENG!!!
So ging es mir letzte Woche als ich das traditionelle NÄHdels-Tauschpaket durchforstete. Da sprang mir ein alter Kissenbezug in die Hände. Hachz, ist der schön! Aber was könnte ich daraus nähen?? Zu meiner Wohnzimmerdeko passt er farblich leider gar nicht. Hm egal, den nehm ich jetzt einfach!
Und dann des nachts, als ich mich Schlaf suchend in meinem Bett hin und her wälzte, da machte es plötzlich *PENG*!
Irgendwann letztes Jahr hatte ich mir eine Ausgabe der Mollie Makes gekauft und da war eine Anleitung für einen wunderbaren Stoffbeutel drin. Und auch bereits letztes Jahr hab ich mir dafür schon die passenden Taschenhenkel gekauft. Endlich hab ich den perfekten Stoff dafür gefunden. 
Gut Ding will eben Weile haben!!






Zufälligerweise fand sich noch DER perfekte Innenstoff im Stoffschrank.


Na Muddi? Hast du immer noch Angst vor meinen Visionen?? 

Und wie jeden Donnerstag freue ich mich schon wieder tierisch auf Abends, wenn ich mich in aller Ruhe durch eure RUMSE klicke.

Bis bald
eure Susi