Dienstag, 16. Juni 2015

Haarspangenutensilos - DAS Mädchengeschenk

Hallo ihr Lieben!!
Neulich bekam die Schnecke ihre erste Kindergeburtstags-Einladung! Zugegebenermaßen war diese von einem mittleren Drama begleitet. Denn die Party fand genau während unseres Nordsee-Urlaubs statt. Letzte Woche fand sich aber endlich die Gelegenheit die Freundin zu besuchen und sozusagen ein bisschen nach zu feiern. Natürlich gab es da noch ein kleines Geburtstagsgeschenk nachträglich. Was könnte besser für ein nun 5-jähriges Mädchen mit gigantisch lockiger Haarpracht passen? Genau, ein Haarspangenutensilo! Frei nach Muddis tollem Tutorial.





Bei der Gelegenheit hab ich auch noch eins für meine Nichte genäht. Die freut sich aber auch einfach zu süß, wenn sie von ihrer Tante was selbst genähtes bekommt. ♥








Schnell genäht und super praktisch!
Ab damit zum Creadienstag und zur Meitlisache.

Bis bald
eure Susi

Kommentare:

tepetua hat gesagt…

Das mit dem Täschen aus dem die Haarspangen-Anclips-Bänder kommen, ist super! Das wird ganz bald so nachgenäht. Voll toll.
LG Anna

Paula hat gesagt…

Das ist soooo klasse. Die große Liese hätte das von der Schnecke ja am liebsten aus SPO mitgenommen. Ich muß das jetzt auch endlich nachnähen, damit es in die Schultüte kommen kann.
Die Stoffauswahl ist klasse, und die Webbänder gefallen mir sehr. Ein klasse Geschenk für Mädchen ♥

Im übrigen bin ich sehr froh, dass ihr auf den Geburtstag verzichtet habt ;)

Alles Liebe
Paula

KaroLiebe.de hat gesagt…

Liebe Susi,

diese Art von Haarspangenutensilos kannte ich noch gar nicht und ich finde es super praktisch und schön. Wie süß, dass sich deine kleine Nichte so darüber freut, da näht man als Tante gerne noch eins mehr.
Liebe Grüße
Irmgard