Dienstag, 12. Januar 2016

Dress-a-Dream die Zweite

Hallo ihr Lieben!!
Wie beim ersten Dress-a-Dream-Kleid schon angekündigt, durfte ich direkt ein zweites nähen. Nämlich für den 5. Geburtstag meiner Nichte. Auch da ist das Geburtstagsoutfit schon obligatorisches Geschenk. Eigentlich hatte ich ja einen ganz anderen Stoff bestellt, der aber leider Gott sei Dank nicht mehr rechtzeitig geliefert wurde. Also bin ich am Freitag in den Ponyhof getrabt (Ha, fünf Euro in die Wortspielkasse!) zwecks einer Alternative. Den Grundstoff hatte sich Nichti vorher am PC selber ausgesucht. Sandra und ich haben wie wild kombiniert, Stoffe den Schnittteilen zugeordnet, wieder verworfen, neu zusammengestellt ... bis die Kombi einfach perfekt war. Ich bin richtig verliebt in diese Version und das Geburtstagskind war/ist auch happy!!


Erst mal Detailaufnahmen ohne Füllung! ;-)



Man beachte die Säume!! Ein Traum! Danke Inge!!! *lach*


Diesmal hab ich aufs Kräuseln verzichtet und vorne und hinten Kellerfalten eingearbeitet. Da fällt das Rockteil irgendwie gerader - gefällt mir auch gut.



Und am Geburtstagskind!












Ich liebe Sternwerfer ja mindestens genau so wie die Kids! Hihi!

Auch mit dieser Version nehm ich an nEmadAs Nähwettbewerb teil. Drückt mir die Daumen!!

Bis bald
eure Susi

auch verlinkt beim Creadienstag und bei der Meitlisache

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Das Kleidchen ist total zauberhaft, liebe Susi. Sieht überhaupt nicht nach: "Huch, Stoff ist nicht angekommen, jetzt aber schnell ´ne Notlösung finden" aus. Liebe Grüße, Claudia

Luci hat gesagt…

STERNWERFER!!! Ui, ich hab ein neues Lieblingswort ♥ Das ist ja mal toll!

Und das Kleid natürlich auch. Das Vorhaben, hieraus das Geburtstagskleid fürs Mäusle zu machen, verfestigt sich! ;)

Alles Liebe
Luci

lilofee hat gesagt…

Das Kleid ist superschön! Soviel Detailliebe, einfach perfekt und ich finde die Stoffkombi auch perfekt.
Da MUSS die Nichte ja wohl einfach glücklich sein!

Ganz liebe Grüße
Lilo