Freitag, 22. Juli 2016

Süße Babyklamöttchen

Hallo ihr Lieben!!
Letztes Wochenende hatte ich nicht nur Besuch von der Freundin mit den zwei Jungs, sonder auch eine andere liebe Freundin war bei uns. Zusammen mit ihrer megasüßen, fünf Monate alten Tochter. Meine Güte, was für eine süße Maus!! Hier war ich noch ein Geschenk zur Geburt schuldig. Ich hab eine Kombi aus Regenbogenbody-Shirt und Basic-Hose genäht.

Eine gemütliche Basic-Hose mit Mitwachsbündchen, Knie-Herzen und ...

... und Saum-Herzen. 

Der Regenbogenbody als Shirt.








Passt wunderbar!! So kleine Klamöttchen nähe ich ja eher selten. Hab ich auch früher nicht, da die Schnecke ja schon ein Jahr war, als ich so richtig mit nähen begonnen hab.
Daher freut es mich umso mehr, wenn ich mal bei den Babys von Freundinnen mal die Gelegenheit bekomme, so winzig-süße Teilchen zu zaubern. Also ab damit zum Freutag!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!
Bis bald
eure Susi

Schnitt:

Stoffe: zu lang gestreichelt um noch zu wissen von wo! ;-)


Mittwoch, 20. Juli 2016

Wicki-Shirts für zwei tolle Jungs

Hallo ihr Lieben!!
Letzten Samstag hatte ich Besuch von einer lieben Freundin und ihren Jungs. Wir verbrachten einen tollen Nachmittag. Da wir uns leider schon länger nicht mehr gesehen haben, standen noch Geburtstagsgeschenke für die zwei Jungs aus. Neben Büchern gab es das obligatorische Geburtstagsshirt. Hier reichte ein kurzer Blick in den Stoffschrank und die Auswahl war getroffen. So entstanden zwei Wicki-Shirts und hm, wie soll ich sagen - Volltreffer!!!! ♥








Und damit hab ich auch mal ausnahmsweise was für Made 4 boys.

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag!!
Bis bald
eure Susi


Dienstag, 12. Juli 2016

Knoten-Raglan die erste

Hallo ihr Lieben!!
Als vor ein paar Wochen der neue Basic-Schnitt von Lillesol und Pelle erschien, war es um mich geschehen. Ich mag Raglan-Shirts sehr gerne, weil die a) super schnell genäht sind und b) einfach richtig was her machen. Und dann noch so ein Highlight mit dem Fake-Knotenbolero dazu - perfekt!! Da lag es noch ein Stöffchen hier rum, dass ich unbedingt haben musste, dann fehlte aber irgendwie DER Schnitt. Nun ist ein sommerliches, frisches, zuckersüßes Kleidchen für die Schnecke entstanden.


Die Katze hätte weiter nach oben gekonnt. Das ärgert mich ein bisschen. Es wäre unten auch noch etwas mehr Stoff gewesen, hätte mich diesmal nicht der Rollsaum extremst geärgert. *hmpf*
Naja, stört wahrscheinlich nur mich! Der Schnecke gefällts auf alle Fälle! *puhschweißvonderstirnwisch*


Seifenblasen sind doch einfach was wunderbares. Welches Kind liebt die nicht?!

















Das nächste Raglan wird ein Shirt und liegt schon zugeschnitten bereit. ;-)

Also bis bald
eure Susi

Verlinkt bei:

Stoffe: Der Ponyhof

Sonntag, 10. Juli 2016

Sieben-Sachen-{Sommer}Sonntag

Hallo ihr Lieben!
Schon wieder ist eine Woche vorbei. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Die letzte Woche war ich erst zwei Tage geschäftlich weg und dann krank. Ein Dank an die Klimaanlage im Seminarraum. Dabei hab ich doch grad gar keine Zeit zum Kranksein. Naja, that's life!
Heute war ein richtig schöner, heißer Sommer-Sonntag und der wurde in vollen Zügen genossen.

300 g gab unser Mini-Sauerkirsch-Bäumchen dieses Jahr schon her.


700 g haben wir noch im Supermarkt "geerntet" und dann leckere Marmelade gekocht.


Hachz, bei dem herrlichen Sonnenschein kann man genähtes wunderbar draußen ablichten. Was genau das ist, ist aber noch geheim. "Feind" liest mit!! ;-)


Zwischendurch immer mal wieder den Hals gefüttert. *seufz*


Die Snack-Gurken geben bei dem schönen Wetter auch richtig Gas. Da kann die Schnecke morgen wieder ein paar in den Kindergarten mitnehmen.


Beim Blumen gießen einen Glückspilz gefunden. 


Und dann hatte ich heute endlich die nötige Ruhe um dieses tolle Päckchen zu öffnen. Ich liebe Überraschungen und das Überraschungspaket ist mehr als gelungen. ♥

Viel mehr Sieben-Sachen findet ihr drüben bei Anita alias Grinsestern.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche!

Bis bald
eure Susi


Sonntag, 3. Juli 2016

Sieben-Sachen-{Busy}Sonntag

Hallo ihr Lieben!
Dieses Wochenende war echt alles andere als langweilig, da war nichts mit Erholung. Meine Sieben Sachen verteilen sich dieses mal auf Samstag und Sonntag, weil alles ein bisschen Zeit in Anspruch genommen hat.

Gestern hab ich erstmal eine Torte für das heute stattfindende Kinderarten-Sommerfest gezaubert. Die Überschrift vom Rezept find ich schön. Ein kleines Stück vom Glück hab ich heute auch vernascht. Lecker!!


Beim Rundgang durch den Garten hab ich festgestellt, dass die Johannisbeeren bald soweit sind. Bitte nicht meine debütantische Anbindetechnik beachten.


Dann gings ins Nähzimmer. Ganz bald (viel zu bald) ist wieder ein Geburtstagskleid fällig. Warum vergeht so ein Jahr nur immer so schnell??


Morgen muss ich für zwei Tage geschäftlich weg, aber vorm einpacken musste ich erst mal das Bügeleisen aufheizen.


Ich pack ja viel lieber für eine Woche Urlaub, als für zwei Tage Geschäftsreise. *seufz*


Dann erst mal Abendessen ...

... und nun noch ein bisschen Stickarbeit. Ein Lebensabschnitt geht zu Ende und verlangt nach sentimentalen Abschiedsgeschenken. *schnief*

Mehr Sieben-Sachen findet ihr, wie immer bei Anita alias Grinsestern.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!
Bis bald
eure Susi